Soll ich ihm schreiben oder warten bis er sich meldet?

Sie sind gerade frisch verliebt oder sehen sich nach einer neuen großen Liebe? Sie merken, wie sich bereits eine Situation anbahnt, möchten aber nichts riskieren, um eine potenzielle Beziehung nicht zu gefährden?

Dann sollten Sie sich darüber bewusst sein, dass Sie vor allem nicht alleine auf der Welt sind. Viele Frauen fragen sich, wann der richtige Zeitpunkt gekommen ist sich bei seiner großen Flamme zu melden oder ob es nicht doch besser ist, ihn den ersten Schritt machen zu lassen.

Interpretieren Sie die Gedankenwelt des Mannes neu

Männer haben es schon schwer. Entweder wird von ihnen verlangt hartnäckig zu bleiben und auf diese Weise eine Frau zum Date zu überreden oder ihre Gefühle zu verschließen, die Frau bloß nicht zu überfordern, höflich sein und trotzdem in subtilen Äußerungen zu spüren, welcher Weg der richtige ist.

Frauen auf der anderen Seite stellen sich den Mann als höchst vergleichbar, kompliziertes Wesen vor, dabei agieren und reagieren Männer meist mit weniger Emotion, dafür aber mit einer gehörigen Portion Logik. Außerdem können Männer auch schüchtern sein.

Zu oft sind viele Männer schon auf die Nase gefallen und haben mögliche Avancen der Frauen falsch interpretiert.

Als Folge dessen, üben sich die meisten Vertreter des männlichen Geschlechts in Coolness und versuchen sich bloß nicht anmerken zu lassen, dass Sie etwa Interesse für eine Frau empfinden.

Wenn Männer interessant wirken möchten…

Die besagte „Coolness“ kann einen Mann interessant wirken lassen, sorgt aber dafür, dass Frauen die Welt nicht mehr verstehen. Frauen möchten erobert werden, das wissen auch Männer.

Wenn eine Frau zu leichtfertig sich auf Abenteuer einlässt, wird sie schnell abgestempelt. Daher sind Männer zusätzlich vorsichtig, wenn sich das Interesse einer Frau verfestigt.

Nicht nur schlechte Erfahrungen können also dafür sorgen, die Aufmerksamkeit des Mannes zu bremsen.

Es kommt wie so oft, auf die richtige Situation und auch die richtigen Worte an. Wie aber lässt sich nun damit umgehen, dass Sie gerne bei Ihrem Liebsten sein möchten, jedoch nicht wissen, ob er oder Sie sich melden sollen? Ist abwarten wirklich die beste Lösung?

Hat sich bis dahin nicht schon längst eine andere Ihren Prinzen geschnappt oder stehen Sie womöglich jetzt schon auf der Abschussliste?

Quälende Fragen brennen sich in Ihr Hirn und lassen Sie nicht mehr los.

Viele Frauen fühlen sich dabei in ihre Schulzeit zurückversetzt und an ihre erste, große Liebe erinnert, denn die Eroberung des Traumprinzen verläuft in den meisten Fällen gleich.

Ein Satz und viele Bedeutungen

Wer nicht warten kann, zückt das Handy und schreibt schnell unüberlegt und drauflos. Dabei können Worte vieles zerstören, denn geschrieben wirken sie ohne Unterton.

Je nach Dialekt, Kulturkreis oder Erfahrung und Bildung, können Worte oder ganze Sätze missverstanden werden. Dennoch sollten Sie sich nicht verbiegen und kunstvolle Satzkreationen erschaffen, nur um den Mann zu beeindrucken. Bleiben Sie stets Sie selbst.

Ein schwieriger Spagat, zu Recht. Richtig angewendet, kann sich dieses Kunststück durchaus lohnen. Zum Schluss profitieren Sie davon, dass Sie sich unnahbar und geheimnisvoll geben und so den Mann Ihrer Träume im wahrsten Sinne des Wortes verrückt machen.

Jetzt will Sie der Mann noch mehr begehren und unbedingt haben und Sie können sich nicht mehr vor Angeboten und Einladungen retten. Je mehr Sie auf Distanz gehen, desto höher steigt jedoch auch das Risiko, eine Grenze zu überschreiten.

Denn Männer können ab einem gewissen Level auch denken, Sie gehen davon aus, Sie seien etwas Besseres. In solch einer Situation wird sich der Mann in Resignation üben und schon bald das Weite suchen.

Viele Männer melden sich selbst bei Interesse zurück

Echte Männer möchten Frauen erobern. Sollten Sie tatsächlich nach Ihrem Date Zweifel haben, ob Sie sich nun melden müssten, sollte die Antwort auf die Frage, die in Ihrem Kopf herumgeistert, nicht lange fern bleiben. Meist haben Sie bereits einen großen Eindruck bei diesem Mann hinterlassen können und er selbst wird keine Sekunde zögern, um Sie wiedersehen zu dürfen.

Aber wie das Schicksal so spielt, kann natürlich auch alles aus dem Ruder laufen. Manchmal können Dinge geschehen, die dazu führen dass Ihr Traummann sich nicht schnell genug melden kann. Berufliche oder familiäre Aspekte führen dazu, dass das Handy auch einmal aus der Hand gelegt werden muss.

Vielleicht ist Ihr Angebeteter auch kein Mann der großen Worte und handelt stattdessen lieber.

Freuen Sie sich in diesem Fall darüber, dass Sie schon bald mit einem Dinner oder einem Blumenstrauß überrascht werden und machen Sie sich keine Sorgen mehr darüber, ob Sie sich melden müssen.

Nicht nervös werden, sondern Einsatz zeigen

Wenn Sie bereits auf den Fingernägeln kauen und Sie es nicht mehr aushalten können, dann sollten Sie sich doch besser einen Ruck geben und Ihrem Traummann eine Nachricht zukommen lassen.

Ob Sie dafür den Brief, die SMS, die Whatsapp-Mail oder die E-Mail nutzen oder ihn gar via Facebook kontaktieren, spielt dabei zunächst keine Rolle. Viel mehr sollten Sie sich überlegen, wann Sie sich zuletzt gesehen haben und wie Ihr letzter Kontakt mit dem Mann verlief. Bei einem positiven Verlauf und wenn dieser schon einige Zeit zurückliegt, empfiehlt es sich durchaus dem Mann eine Nachricht zu schreiben.

Natürlich sollten Sie den Mann nicht mit Mails überfluten. Stattdessen kann die Nachricht auch aus einem einfachen und neutralen „Hey, wie geht’s denn so?“ bestehen.

Oder Sie bedanken sich für den netten Abend oder fragen allgemeine Aspekte des Lebens ab. Auf diese Weise fühlen sich Männer kaum in die Ecke gedrängt und werden mit Sicherheit antworten.

Setzen Sie alles auf eine Karte: Sie können nur gewinnen

Fall sich dann auf diesem Weg ein weiterer, unterhaltsamer Gesprächsverlauf entwickelt, können Sie nicht falsch gelegen haben. Wie Sie sehen, können Sie also nur gewinnen. Sie benötigen einfach etwas Mut und sollten es darauf ankommen lassen.

Im schlimmsten Falle meldet sich der Mann nicht mehr bei Ihnen, dann wissen Sie aber auch, dass sich ein Kennenlernen des Mannes sowieso nicht gelohnt hätte.

Also setzen Sie im Zweifel besser alles auf eine Karte, denn wenn Sie es nicht versuchen, bereuen Sie später eine wichtige Chance verstrichen zu haben und werden sich immer wieder fragen, was wohl aus Ihnen beiden geworden wäre.

Soll ich ihm schreiben oder warten bis er sich meldet? Sie sehen, Eigeninitiative bringt Sie weiter.

Willkommen

Eins der schönsten Brauhäuser der Lausitz

Weltneuheit – Gurkenradler – eine ungewöhnliche Geschmackskomposition

Willkommen im „Brauhaus Kircher“ in Drebkau

Männertag mit Drebkauer Blasmusik und dem größten Eisbein !!!!!!!
14.05.2015 auf nach Drebkau
Besuchen Sie uns 2015
„DDM“ zum 3. mal in Drebkau 13.09.2015
sind Sie schon mal auf 3 Rädern 50km gefahren hier können Sie es sehen und auch selbst probieren

Im September wie immer am 05.09.15 und 06.09.15
“ Oldtaimertreffen “ „Dumperrennen“ Regionalkampf